Aktualisierungstermine  :
  Mittelgebirge   2019 KW 48 Mo Di Mi Do Fr Sa So
Wochenend-Prognosen: - - - - Trend - -
Schneehöhen: - - - - - update -


Trend Mittelgebirge (D) vom Freitag 29.11.  19:45      für Sa / So 
Prognose aktuell  Lage Fr:
Zum Abend ist mit einer lebhaften norwestlichen Höhenströmung der Luftmassenwechsel im gesamten Mittelgebirgsraum vollzogen und in 800 m herrscht allgemein leichter Frost, nur im Schwarzwald liegt die Frostgrenze noch leicht darüber. Letzte Niederschläge, die vor allem im östlichen Mittelgebirsraum und im Schwarzwald niedergehen und als Schnee fallen, ziehen nach Süden ab.

Prognose aktuell Trend Sa/So:
Nach frostiger Nacht bleibt es, von den Staulagen des Erzgebirges abgesehen, am Samstag trocken, oft auch heiter und die 0°-Grenze steigt auf 700 bis 800 m. Am Sonntag nähert sich von Frankreich her ein Tiefausläufer. Bei auf Südost drehenden Wind, setzen im Südwesten Niederschläge ein, die aber nur im Hunsrück und Eifel nennenswert sind, dort aber auch überwiegend als Schnee fallen. In den übrigen Mittelgebirgen bleibt es noch kalt und praktisch trocken, jedoch bei überwiegend bedecktem Himmel.

Prognose aktuell Zustand und Entwicklung der Schneedecke:

Aktuell noch kein Pistenbetrieb. Eine Schneedecke für Winterwandern liegt jedoch bereits auf dem Brocken im Harz, den höchsten Kammlagen des Thüringer Waldes und Bayer. Waldes, im Fichtelberggebiet/Erzgebirge sowie um den Feldberg/Schwarzwald. Diese bleiben am Wochenende erhalten.




Die Aktualisierung der detaillierten Schneelageinformationen auf den Schneelage-Seiten erfolgt am Samstag ab ca. 12:00.


Prognose-Aktualisierung für das Wochenende 07.12./08.12. :  Freitag  06.12.19 ca. 9:00